2012 - Superhelden

Superhelden in Riesa

Nachdem in den letzten Wochen immer öfter verschiedene hochkarätige Superhelden in Sachsen gesehen wurden, machte sich Redaktion von Daisy-Team.de auf die Suche, um diesem neuen Phänomen auf den Grund zu gehen. Und tatsächlich konnten unsere Schreiberlinge ein Interview mit einigen dieser Superhelden führen. Was die Superhelden zu sagen hatten, können Sie hier

Weiterlesen …

 

Trainingslager in Pec (18.05.2012)

Nachdem die Herren des Daisy-Teams in den letzten Jahren zu Himmelfahrt per Fahrrad von Riesa aus die Welt erkundeten und sie ganz nebenbei auch noch etwas für ihre körperliche Fitness taten, wurde es endlich mal wieder Zeit in größerer Runde zu einem Trainingslager zu fahren. Das Ziel in diesem Jahr sollte es Pec pod Sněžkou im schönen Riesengebirge werden.

Weiterlesen …

 

13. Spitzsteincup (23.06.2012)

Der Saisonauftakt des Daisy-Team´s ist geglückt. Beim Spitzsteincup paddelten wir uns erfolgreich auf die vorderen Plätze und auch kostümtechnisch gab es einiges zu bestaunen.

Weiterlesen …

 

Rafting in Markleeberg (01.07.2012)

René, Manu und Nico hatten sich zu ihren 30. Geburtstagen ein Training der besonderen Art gewünscht und sollten es am 01.07. nun endlich erhalten. Eine ganze Drachenbootfüllung mit Daisy´s machte sich auf in den Kanupark Markleeberg.

Weiterlesen …

 

18. DBF (25.08.2012)

An diesem Samstag starten wir zum 11. Mal beim Riesaer Drachenbootfestival. Mit so viel Erfahrung, gutem Training und natürlich auch mit den enormen Superkräften gingen wir mit einigen Erwartungen in unseren Heimwettkampf. Um zu erfahren, ob wir erfolgreich waren und wie wir uns in den einzelnen Disziplinen geschlagen haben, müsst ihr einfach hier

Weiterlesen …

 

Weihnachtspaddeln (01.12.2012)

Auch in diesem Jahr fanden sich wieder einige mutige Daisy´s, die trotz Eiseskälte ein Drachenboot zu Wasser ließen und eine Runde über die Elbe paddelten. Doch so toll wie diese Leistung auch ist, der Tag wurde von einer anderen Höchstleistung geprägt. Denn nachdem alle Paddler wieder warm eingepackt waren und sich alle die Bäuche mit Glühwein, Bier und Bratwürsten gefüllt hatten, kam Ulis großer Moment…

Weiterlesen …